Ati Lemusza

ati.lemusza@yahoo.com


Und die große Mutter flüstert leise zu mir:

„Du versuchst immer noch zu verstehen,

worum es geht, mein Sohn?

Aber das geht nicht!

Lass einfach los!

Das Leben kannst Du nur fühlen,

mit jeder Zelle Deines Seins.

Der Versuch es zu verstehen, ist die Krankheit,

die all meine Kinder befallen hat.

Ihr seid jedoch wie all die Flüsse, ewig fließend,

im Rhythmus der Gezeiten…

So denn, tanze!

Mach Dich nackt und tanze!

Höre den Rhythmus Deines Herzens, und tanze…

Wenn der Schweiß über den Körper rinnt,

wie Flüsse auf der Erde,

und die Gedanken in Dir verblassen.

Und die Frage: „Wer bin ich?“ in Dir verhallt,

so öffnet es sich, das Tor des Nicht-Wissens.

Und wenn Du jetzt wirklich denkst,

das es so geht…

So hast Du wahrlich nichts verstanden!“

Impressum | Datenschutz | Sitemap

Ludmilla & Roland // Netzwerk-Erleuchtung Berlin