Hier gehts zur Anmeldung

Padma und Torsten


Padma und Torsten netz

Die Bodhisattva Schule bietet Kurse zu integraler Tiefenspiritualität an.

Sie unterstützt Menschen darin, innere Freiheit zu entdecken und wiederum anderen Menschen in ihrer Entdeckung innerer Freiheit hilfreich zur Seite zu stehen.

Die Begründer der Bodhisattva Schule – Torsten Brügge und Padma Wolff – stehen seit vielen Jahren für die Vermittlung spiritueller Selbst-Erforschung und die Entdeckung inneren Friedens zur Verfügung.

Die Kurse der Bodhisattva Schule stellen eine neue Art ihrer Vermittlung dar, mit der sie ihre Erfahrungen systematisch, praktisch und erfahrungsorientiert weitergeben. 

www.bodhisat.de


Vortrag von Torsten Brügge auf dem Erleuchtungskongress live 2017 in Berlin

Eine kompakte und lebendige Kurzeinführung in wesentliche Sichtweisen des „Integralen
Modells“ nach Ken Wilber.
Die "drei S" (States, Stages, Shadow) zeigen ein hilfreiches und umfassendes Verständnis
spiritueller Erfahrungen und psychologisch-spiritueller Entwicklung auf. Sie schätzen die
nonduale Seinserkenntnis transzendenten Bewusstseins wert. Sie ermuntern zu einer
Weitung der Wahrnehmung auf der imanenten, weltlichen Ebene. Und sie weisen auf die
Wichtigkeit hin, alle menschlichen Schattenbereiche der eigenen und kollektiven Psyche klar und liebevoll zu integrieren.

Bildschirmfoto 2017 08 05 um 11.24.46




Impressum | Datenschutz | Sitemap

Ludmilla & Roland // Netzwerk-Erleuchtung Berlin