Die 3 Bahnen der Aufmerksamkeit

Kein wahres Wissen vor dem Erwachen?

Kein wahres Wissen vor dem Erwachen?

Glaube kann immer nur etwas Gedeutetes sein , etwas, was sich in deiner Vorstellung so oder so darstellt. Glaube ist nur ein vorübergehender Ersatz für wahres Wissen. Er ist solange nützlich, solange noch kein wahrhaftiges, lebendiges WISSEN in dir da ist. Wenn man den Glauben dann transzendiert, überschreitet, dann erst erfährt man die REALITÄT und sieht: Das war bisher gar nicht in meinem Vorstellungshorizont. Es ist ganz anders, als ich immer dachte. Glaube hat immer etwas mit deiner Vorstellung zu tun . Und das kann niemals dem entsprechen, was Realität im Sinne deiner wahren Natur ist, wenn du sie erfährst. [...]

Entdecke deine wahre Individualität

Entdecke deine wahre Individualität

Es ist ein Paradox. Wie kann nach dem Erwachen überhaupt etwas im Ausdruck in der Welt individuell sein , wenn vor dem Erwachen Traumata, Prägungen, Muster, Projektion zwangsläufig, das sind, was die Persönlichkeit ausmacht und die Individualität prägt, und all das nach dem Erwachen verschwunden ist - was bleibt dann individuell? Wir müssen uns näher anschauen, was genau Individualität ausmacht und wie die Individualität entsteht. Dazu müssen wir zu dem Punkt gehen kurz vor unserer Inkarnation. Du selbst wählst die Bedingungen deiner neuen Inkarnation , entsprechend deines Erfahrungswissens (Jetzt), deines Karmas (Vergangenheit) und deiner neuen Absichten (Zukunft). Du erschaffst dich [...]

Ist reines Gewahrsein erfahrbar?

Ist reines Gewahrsein erfahrbar?

Es wird zwar immer gesagt: Reines Gewahrsein, die Essenz, die du bist, ist nicht erfahrbar . Und das stimmt auch, denn es ist transparent. Jedoch verändert sich dein gesamtes Erleben, wenn diese Berührung mit DIR selbst im Wachbewusstsein geschieht und in dein Leben hereinbricht. Und wenn es in dir aufrecht erhalten bleibt, als permanenter Zeuge, dann ist es doch subtil erfahrbar. Es ist wie ein neuer Sinn, der in dir entsteht , ein neuer Sinn, jenseits der bekannten fünf Sinne. Ein Sinn der Ganzheitlichkeit, der ohne Begrenzung als Unendlichkeit dauerhaft präsent ist. Ein Sinn, dem nichts mehr entgeht. Unterscheide einmal [...]

Verantwortung übernehmen

Verantwortung übernehmen

Oftmals empfinden wir Verantwortung als belastend, und oftmals empfinden wir die Verantwortung, die unser eigenes Leben mit sich bringt, als Bürde . Es scheint uns schon vollkommen auszureichen, wenn wir Verantwortung nur für uns selbst übernehmen. Für unsere Handlungen, für unsere Taten, für das, was wir denken und fühlen. Und oftmals erscheint es uns als unangemessen, wenn wir darüber hinaus auch noch Verantwortung für andere übernehmen sollen oder vielleicht für größere Gruppen, für die ganze Welt. Wir fühlen uns dann schnell überlastet und schrecken innerlich davor zurück. Und viele Menschen schaffen es auch nicht ohne Anstrengung, für sich selbst und [...]

Erwachen durch Leid oder Fülle?

Erwachen durch Leid oder Fülle?

R: Was ich erzählen kann, ist, dass Menschen, die in tiefem Leid verstrickt sind und die mit einem dicken Ego herumlaufen, nicht von heute auf morgen erwachen können . Sie müssen Schrittweise daran arbeiten. Und eine Erwachsenserfahrung hilft dabei, weil sie das alte Glaubens- und Weltbild erschüttern kann. Und diese Erschütterung kann dazu dienen, dass man Schritt für Schritt, Stein für Stein, sein altes Weltbild demontiert und gegen ein neues, flexibleres, weiteres Weltbild ersetzt, damit eine erneute Erfahrung des Erwachens überhaupt Platz findet und nicht sofort abgewehrt und untergebuttert wird. Die Menschen, die aus der Fülle heraus erwachen, haben es [...]

Herz und Verstand im Konflikt

Herz und Verstand im Konflikt

Jeder von uns kennt diese Sehnsucht und dieses ganz eindeutige Gefühl, wenn man sich im Flow befindet und es im Grunde genommen überhaupt keine Frage ist, wie zu handeln ist oder wie zu entscheiden ist. Es ist dann ganz deutlich dieses Gefühl da von Schlüssigkeit . Wir nutzen bewusst das Wort Schlüssigkeit, es ist schlüssig, also nicht das Wort gut, oder schlecht, oder etwas ist richtig oder falsch, sondern es ist schlüssig. Wir sind dann wirklich ganz bei uns selbst und handeln scheinbar völlig spontan und wissen auch in uns, dass das vollkommen richtig ist , für uns, jetzt im [...]

Erwachen durch Meditation?

Erwachen durch Meditation?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass unabhängig davon, dass Meditation an sich erstmal nur eine mentale Technik zur Erforschung des eigenen Innenraums ist, dass sie nicht automatisch bei jedem Menschen zu positiven Ergebnissen geführt hat und führt. Das heißt, es gibt Menschen, die mit der Meditation falsch umgehen oder im weiteren Sinne auch mit sich selbst falsch umgehen. Das heißt, wenn du mit dir selbst falsch umgehst, und das dauerhaft und ständig tust, dann nützt auch die Meditation nicht sehr vie l. Sie kann dann eher dieses mit sich falsch umgehen verstärken. Wenn also ein Mensch aufgrund spezieller individueller Erfahrungen, weil [...]

Erste Hilfe für das Erwachen

Erste Hilfe für das Erwachen

Bei unseren Begegnungen mit Menschen bemerken wir immer wieder dieses Problem des Widerstands . Obwohl eine große Bereitschaft da ist, alles vorbehaltlos und liebevoll anzunehmen und zu akzeptieren, macht sich doch relativ häufig auch ein mehr oder weniger starker Widerstand bemerkbar. Die Frage, die oft an uns herangetragen wird, ist: was kann man da tun und wie erklärt sich das? Wie kann man Ja sagen zu dem was auftaucht, wenn der Verstand gleichzeitig rebelliert? Wie kann man einverstanden sein mit den Dingen, die einem nicht gefallen? Das Auftauchen dieses Widerstandes erzeugt oftmals sehr unangenehme innere Zustände. Was kann man da [...]

Erwachen - Auswirkungen auf die Familie

Erwachen - Auswirkungen auf die Familie

Jedes Familienmitglied nimmt einen bestimmten Platz innerhalb der Familie ein . Oft ist das gar nicht bewusst, welche Rolle wir innerhalb dieses Systems eigentlich spielen. Es werden so viele unbewusste Muster und Programme gelernt und übernommen, und jeder trägt des anderen Kreuz mit. Besonders die Kinder übernehmen die zu ihnen und ihrem Karma passenden Programme , Muster und bestimmte Aspekte der Traumata der Eltern und nehmen damit einen ganz bestimmten Platz im Familiensystem ein. Das erzeugt ein entsprechendes Verhalten gegenüber den Familienmitgliedern, und normalerweise spielt sich das ganz gut ein. Auch wenn die Familienmitglieder damit vielleicht nicht immer glücklich sind, [...]

Erkenne deine Berufung

Erkenne deine Berufung

Wenn du eine tiefgreifende Transformation oder Erfahrung, einen Einblick, eine Einsicht gemacht hast, kann es vorkommen, dass du spürst, dieser Beruf ist lediglich eine Tätigkeit, aber eigentlich nichts, was ich von meinem Herzen her in die Welt geben würde. Das kann natürlich sehr erschütternd sein und auch zu überstürzten Handlungen führen. Dass man plötzlich seinen Job kündigt, seine Beziehung beendet, seinen Wohnort, seine Freunde und so weiter verändern will. Und da ist es aus unserer Sicht eher ratsam, die Erfahrung, die du gemacht hast, zunächst zu integrieren und sacken zu lassen und tief in dir ankommen zu lassen. Und lieber [...]

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.